Die Kraftknochen-Suppe ❤

Bestelle Dir für deinen Schatz unsere hausgemachte reichhaltige Knochensuppe mit extra lecker Fleisch:


 

Bei uns auf dem Hof in der Küche kochen wir für Dich die Kraftknochensuppe aus verschiedenen Rohfleischknochen mit einer Extraladung magerem Muskelfleisch ganze 20 Stunden lang. Hinzu kommt ein ordentlicher Schuss Bioland naturtrüber Apfelessig und ein Husch grobes Sylter Meersalz. Nach dem Kochen werden die Knochenteilchen alle per Hand aus dem Fleisch entfernt und dann die Brühe und das Fleisch in wieder verwendbaren Suppenschalen aus Karton abgefüllt und eingefroren.

 

Was ist so gut daran?

  • Die Knochenbrühe ist voller Glykosaminoglykane wie z.B. das Glukosamin, welches als Baustein zur Bildung des Knorpelgewebes gebraucht wird.
  • Aber auch Chondroitin ist enthalten, welches die Widerstandskraft des Knorpels stärkt und Hyaluronsäure, die die Gelenkbewegungen schmiert. 
  • Doch nicht nur für den Gelenksapparat kann die Kraftknochensuppe unterstützende Dienste leisten: Nicht zu vergessen ist die Darmwand, deren Zellen sich mithilfe der Nährstoffen Gelatine, Aminosäuren, Fette, Glukosamine und Mineralien erneuern.
  • Auch laut TCM wirkt sie nährend, wärmend und aufbauend.

 

Was ist drin?

  • Rinder Kraftknochensuppe ist gekocht aus: Beinscheiben, Ochsenschwanz, Gelenksknochen und magerem Muskelfleisch
  • Pferde Kraftknochensuppe ist gekocht aus: Pferderüben (das Ende der Wirbelsäule), Nackenknochen und magerem Muskelfleisch
  • Hühner Kraftknochensuppe ist gekocht aus: Hühnerschenkeln mit Rückenteilen aus Tierwohlhaltung
  • je nach Ausbeute der Knochen beinhalten die 500g Suppe zwischen 50g und 100g Fleisch und die 200g 15g und 30g Fleisch

 

Wofür ist sie?

  • Schmackhaft als Zwischenmahlzeit oder als Topping für alle Futterarten
  • als Eis im Sommer zum Ausschlecken
  • zum Kochen der Moro-Suppe
  • Schonkostkomponente bei Magen/Darm
  • zum Verabreichen von Heilkräutern
  • und vielem mehr! 

 

Fütterungsempfehlung:

"Alles auf einmal!!!" meinen Bolle und Mau!

Die Suppe einfach auftauen oder auch, wenn es mal kalt ist, leicht erwärmt verfüttern: geeignet als kleine Zwischenmahlzeit oder löffelweise als Topping auf die täglichen Mahlzeiten. Mit der Suppe kannst Du auch Flocken einweichen oder auch eine schmackhafte Morosche Möhrchensuppe kochen :) Weitere Ideen findest Du hier 

 

Die Kosten auf einen Blick:

Eine Suppe 500g kostet 7,90€ und 200g 3,50€ (direkt vor Ort im Hofladen sind sie günstiger, weil viele Extrakosten und -arbeiten wegfallen) und hinzu kommt einmalig pro Paket 3,50€ Pfand und die Versandkosten von 7,90€. Selbstverständlich kannst Du weitere Produkte aus unserem Onlineshop hinzubestellen! 

 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Verpackung: in Kartonschalen mit PLA-Beschichtung, erdölfrei und wiederverwendbar! Vielleicht für Deine BARF Rationen?

 

Pfandsystem:

Um die Umwelt zu schützen und nicht so viel Verpackungsmüll zu produzieren, möchten wir das Verpackungsmaterial wiederverwenden und berechnen daher ein Pfand von 3,50€. Bitte sammle 4 Verpackungseinheiten, gebe uns dann kurz Bescheid und wir senden Dir einen Rücksendeschein. Nach Erhalt bekommst Du den Pfandbetrag wieder. Die Rücksendung des Verpackungsmaterials: Wenn die Kartons unbeschädigt sind, kannst Du sie so wie sie bei Dir ankommen zu Hause aufbewahren (also nicht zusammengeklappt). Dann klebst Du 4 Kartons zusammen und machst damit aus 4 kleineren Kartons einen großen Karton. Oder Du nimmst einen größeren Karton von Dir und packst dort die Matten und die Kühlakkus hinein, wenn unsere Kartons kaputt gegangen sind. Wichtig sind uns die Matten und die Kühlakkus. Weitere Infos zum Verpackungsmaterial findest Du hier!

Da köchelt der Nachschub schon ❤